Läufer

Seite 3/12

0 Kommentare

Sportabzeichenabnahme

Zu einem spontanen Abteilungsfest mit Abnahme des Sportabzeichens hatte die Abteilungsleitung kurzfristig eingeladen. Die Veranstaltung stieß auf sehr gute Resonanz. Insgesamt legten 20 Abteilungsmitglieder das Sportabzeichen ab. Vor den Prüfern Christine Schenk und Rainer Ernst erzielten die neun teilnehmenden Kinder und Jugendliche dabei 7 x Gold und 2 x Silber. Über 10 x Gold und 1 x Silber konnten sich die elf teilnehmenden Erwachsenen unserer Abteilung freuen.


0 Kommentare

Berlin Marathon 2021


Beim 48. Berlin Marathon war mit Stefan Hohl auch ein Läufer des TSV Riedlingen vertreten. Mit einer starken Zeit von 3:31,31 Std. belegte er im Teilnehmerfeld von rund 25.000 Startern Platz 3846. In seiner Altersklasse wurde er 415. 

 


0 Kommentare

Podestplatz für Klaus Dorner beim Erbacher Triathlon

Nach einer coronabedingten Pause im Jahr 2020 fand dieses Jahr bei sehr guten äußeren Bedingungen wieder der Erbacher Triathlon statt. Unter den vielen Teilnehmern waren auch mehrere Triathleten der Schwimm- und der Leichtathletikabteilung des TSV Riedlingen am Start.

Im Sprinttriathlon mit 249 gemeldeten Teilnehmern war der TSV mit Clemens Müller und Rainer Ernst vertreten. Clemens Müller wurde in guten 1:17:58 Std. in der Gesamtwertung 44. und Fünfter in der Altersklasse 50. Rainer Ernst erreichte mit einer Zeit von 1:25:48 Std. das Ziel und wurde damit 110. in der Gesamtwertung und Fünfter in der AK 60.

Beim Wettbewerb über die olympische Distanz gingen Klaus Dorner und Lutz Leonhardt ins Rennen. Für Lutz Leonhard war es der erste Triathlon überhaupt. In einer Zeit von 3:18:02 Std. belegte er  in der AK 65 den fünften Platz. Einen Podestplatz sicherte sich nach einem starken Rennen Klaus Dorner mit einer Zeit von 2:22:12 Std. Damit belegte er im Gesamtklassement den sehr guten 26. Platz was gleichzeitig den hervorragenden dritten Platz in der AK 40 bedeutete.

Darüber hinaus waren noch Lukas Müller, Jana Müller und Veronika Köhler für Mengens Triathleten am Start. Im Teamspint belegte Lukas Müller mit seiner Mannschaft vom Schunk-Team Mengen den sehr guten zweiten Platz. Jana Müller und Veronika Köhler starteten im Teamsprint der Damen für das Schwörer-Team Mengen und konnten unter den 16 Damenmannschaften den guten sechsten Platz erreichen.


0 Kommentare

Erfolge beim Geiselsteinlauf

Zwei Läufer des TSV Riedlingen nahmen erfolgreich am Sparkassen – Geiselsteinlauf  (Geislingen Steige) teil.
Als Ersatz für den wegen Corona ausfallenden Citylauf veranstaltete die TG Geislingen einen anspruchsvollen Landschaftslauf.  Angeboten wurde die Schildwachtrunde über 4,2 km und die Fernblickrunde über 10 km. Unter den 87 Teilnehmern*innen der Fernblickrunde waren Stefan Spöcker und Hans Petermann vom TSV Riedlingen. Stefan Spöcker kam hinter dem US – Amerikaner Amabile Quiny (36:30 Minuten) und Max Berner (38:50) in 39:37 als Dritter ins Ziel. Hans Petermann erreichte nach 1:07:18 Stunden als 65. das Ziel. Damit war er Schnellster in der AK M 70 und 75. 


0 Kommentare

Zwiefalter Berglauf

Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen veranstaltete die TSG Zwiefalten den traditionellen Berglauf nicht als „klassischen Wettkampf“, sondern die Teilnehmer konnten innerhalb eines 4-wöchigen Zeitraums die ausgewiesenen Strecken  beliebig oft zurücklegen und ihre per GPS-Trackernachgewiesene Laufzeit an das Ergebnisportal melden. Für die aktiven Läuferinnen und Läufer standen  Strecken über 6 km bei 113 Höhenmeter bzw. 10 km mit 228 Höhenmetern zur Auswahl.

Gerne haben die Riedlinger Leichtathleten diese tolle Aktion des Nachbarvereins unterstützt und eine reguläre Trainingseinheit, die eigentlich auf der 400-Meter Rundbahnim St.-Gerhard-Stadion vorgesehen war, kurzerhand nach Zwiefalten verlegt. Während einige die 6-km Runde in Angriff nahmen, machten sich andere auf die 10-km-Tour. Trotz der zu bewältigenden Höhenmeter war es für alle ein Genuss, auf der hervorragend ausgeschilderten Streckenführung an dem Sommerabend durch die Wälder des Teutschbuchs zu laufen. Einige nahmen sich auch beide Strecken vor.
Gleich mehrere Läuferinnen und Läufer des TSV Riedlingen konnten sich dabei in den „Top-10“ der Ergebnislisten platzieren und Stefan Spöcker sowie Matthias Reichelt standen letztlich sogar auf dem „virtuellen Siegerpodest“. Eine besondere Leistung erbrachte der TSV-Läufer Hans Petermann. Er absolvierte innerhalb des Wettbewerbzeitraumsinsgesamt 38 Läufe auf den ausgewiesen Strecken und gewann so mit 326 Kilometern Laufleistung mit großem Abstand die Sonderwertung für die meisten Gesamtkilometer.


0 Kommentare

10.000 km Challenge mit großem Erfolg beendet

Am 01.05.2021 um 23.59 Uhr wurde das Meldeportal geschlossen. Allein am letzten Tag habt ihr nochmal über 6.000 km zurückgelegt, so dass letztlich ein vorläufiges Gesamtergebnis mit über 36.800 km erreicht wurde! Wir sind alle zusammen fast einmal um die Welt gelaufen – eine unglaubliche Leistung – herzlichen Glückwunsch an alle, die sich an diesem großen Gemeinschaftsprojekt beteiligt haben!

Wie bereits angekündigt werden wir im Lauf der Woche die Ergebnisse noch plausibilisieren, um dann voraussichtlich am Sonntag, 09. Mai 2021 hier auf unserer Homepage die endgültige Auswertung und die Gewinner unserer Verlosung zu veröffentlichen.

Bedanken wollen wir uns an dieser Stelle ausdrücklich bei
– unseren Sponsoren sowie
– den Läuferinnen und Läufern, die die Veranstaltung bereits mit einer Spende unterstützt haben.

Falls weitere Teilnehmer einen Beitrag zur Deckung der Kosten leisten möchten, kann das gerne weiterhin getan werden:

                                               IBAN: DE20 6545 0070 0000 4153 03

                                               Verwendungszweck: “10.000 km-Challenge”

Nach dem grandiosen Finale am Samstag haben heute sicherlich die Meisten den Sonntag mit einer wohlverdienten Laufpause verbracht – genießt die Regeneration! Wir freuen uns aber, wenn Ihr dann auch ohne Zusatzmotivation durch die Laufchallenge demnächst schon wieder aktiv werdet, die Lauf- oder Wanderschuhe schnürt und „Kilometer sammelt“. Bleibt sportlich!

Euer Organisationsteam von “Riedlingen bewegt”


0 Kommentare

30.000km Grenze geknackt!

Was für ein überragendes Ergebnis! 
Heute haben wir auch noch die 30.000km Grenze geschafft. Jetzt sind wir gespannt, welchen Endspurt wir morgen noch hinbekommen!

Wichtiger Hinweis:
Bitte beachtet, dass Ihr Eure Daten nur bis 1. Mai 2021 um 23:59 Uhr hochladen könnt. Danach ist kein Hochladen mehr möglich!

Weiter machen wir darauf aufmerksam, dass die  hier abrufbare Ergebnisliste zunächst nur ein vorläufiges, inoffizielles Ergebnis darstellt.

Im Laufe der nächsten Woche werden wir noch Überprüfungen insbesondere bzgl. des Wettbewerbs der Schulklassen und Kindergartengruppen (Abgleich der Bilddateien, Herausrechnen der Geschwister, Elternteile,…) vornehmen und die endgültige Auswertung erstellen.

Nach derzeitiger Planung gehen wir davon aus, dass wir voraussichtlich am Sonntag 9. Mai 2021 die weiteren Einzelheiten und insbesondere die Gewinner der Preise bekannt geben können. 


0 Kommentare

10.000 km Challenge Tag 3-Ziel erreicht!!

Wahnsinn! Wir sind überwältigt! Nicht nur, dass der Zuspruch zu unserer Challenge weiter ungebrochen anhält und wir inzwischen bereits über 830 (!) registrierte Teilnehmer verzeichnen können, ist heute dank Eurer regen Teilnahme mit absolvierten 11.318 km (Stand: 25.04., 21.00 Uhr) bereits die Zielmarke von 10.000 km deutlich überschritten  worden. Wir sind überwältigt.

Gleichzeitig können wir von einer Neuerung berichten:

Ab heute könnt Ihr hier auch die Teamwertung ansehen.

Jetzt gilts daher weiter dranzubleiben, um das eigene Team möglichst weit nach vorne zu bringen. 


0 Kommentare

Jetzt geht’s los! – Start der 10.000 km-Challenge

Wir sind überwältigt von der tollen Resonanz zu unserer Veranstaltung. Ab jetzt gilt es, fleißig Kilometer zu sammeln, damit wir unser gesetztes Ziel erreichen.

Die aktuellen Ergebnisse und den Zwischenstand findet ihr hier.

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist zudem weiterhin möglich (siehe nachfolgender Beitrag mit näheren Einzelheiten).

Die Teilnahme ist kostenlos. Über Spenden zur Kostendeckung der Veranstaltung bzw. zur Förderung der Vereinsarbeit auf das Konto des TSV Riedlingen

IBAN DE20 6545 0070 0000 4153 03

Verwendungszweck: “10.000 km-Challenge”

würden wir uns freuen.


0 Kommentare

10.000 km Challenge – Anmeldung ab sofort möglich

Normalerweise richten wir jährlich Ende April unseren regional bekannten Stadtlauf aus. Leider ist uns dies in diesem Jahr  wegen der Corona-Pandemie erneut nicht möglich. Um unseren laufsportbegeisterten Mitgliedern, allen interessierten Läufern, gleich ob ambitioniert oder als Hobbyläufer oder einfach allen, die sich gerade in den jetzigen Zeiten gerne mit Wandern oder Nordic Walking in der Natur bewegen dennoch etwas Abwechslung zu bieten, richten wir in der Zeit vom 23.04.2021 bis 01.05.2021 eine Laufchallenge aus. Ziel ist es, dass wir alle gemeinsam innerhalb des Aktionszeitraums von 10 Tagen eine Distanz von 10.000 km zu Fuß zurücklegen.
Mit einer Teilnahme macht ihr nicht nur etwas für das persönliche Wohlbefinden sondern unterstützt gleichzeitig noch einen guten Zweck.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Über Spenden zur Kostendeckung der Veranstaltung bzw. zur Förderung unserer Vereinsarbeit auf das Konto des TSV Riedlingen 

IBAN DE20654500700000415303    Verwendungszweck: „10.000 km Challenge“

würden wir uns freuen.

Hier gehts zur Anmeldung 

Weitere Infos:

 


Impressum
Datenschutzerklärung
2017-2018 TSV Riedlingen 1848 e.V. - Abteilung Leichtathletik
Webdesign und Webhosting sind von Subreality.de aus Altheim.